Thursday, May 17, 2012

Was bedeutet MGO, UMF und aktiver Manukahonig

UMF ist ein eingetragenes Warenzeichen der Active Manuka Honey Association Inc.

MGO ist ein eingetragenes Warenzeichen der Manuka Health New Zealand Ltd.



Beide Logos und Kürzel sind geschützt. Diese Gesellschaften haben ausweisliche Maßstäbe,Registrierungs- und Nutzungsbestimmungen und kommen aus Neuseeland. Die Bestimmungen sind auf der jeweiligen Homepage ersichtlich.

Dazu kommen weitere unabhänige Honighersteller die nicht über die zwei Registrierungsgesellschaften verzertifizert sind.

Manukahonig kommt ausschließlich aus Neuseeland und kleinen Teilen Australiens. Nur hier wächst und gedeiht der Manuka Strauch (eine Art Teebaum)

UMF und MGO Honige werden ausschließlich in Neuseeland produziert und abgefüllt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Technische Universität in Dresden hat im Rahmen einer Promotionsarbeit den Wirkstoff Methyigiyoxal in aktiven Manuka Honigen gefunden. Hierzu gibt es inzwischen zahlreiche Berichte in Presse, Funk und TV. Besonders zu empfehlen ist hier der Beitrag aus dem Ersten, in der ARD Sendung "W wie Wissen" - "Thema:"Heilender Honig" vom 15.02.09 wurde unter anderem die Thematik Manuka behandelt. Eine Ableitung ist derzeit noch online verfügbar.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
In Deutschland ist das Bewerben von gesundheitlichen Wirkungen von Lebensmitteln verboten. Sie können Sich jedoch selbst gerne zahlreiche Informationen aus dem Internet besorgen. Seriöse Händler treffen also keine "heilenden Aussagen"
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Neben der tradi. Anwendung (orales einnehmen), wird Manuka zur Massage und Kosmetika eingesetzt. Einsatzgebiet hier sind z.B Akne . Auch bei Verbrennungen u.s.w kann man Manuka einsetzten. Hier empfiehlt sich Manuka Gel anzuwenden.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Auch dem Manukaöl (ätherisch) wird eine besonders Wirkung nachgesagt, hierzu gibt es bereits einige Bücher.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zum besseren Verständnis hier einige Vergleichswerte von MGO / UMF

MGO 30+ = UMF 5+
MGO 100+ = UMF 10+
MGO 250+ = UMF 16+
MGO 400+ = UMF 20+

MGO 550 = UMF 20+

Vom Manukahonig Hersteller "wellbeeing" gibt es derzeit auch 25+ 500 g und 30+ , 250 g- allerdings nur in geringer Stückzahl , da dieser laut meinem Kentniss-Stand nur für den Export bestimmt ist, da diese Wertigkeit kaum erzielt wird und sich so für den breiten Verkauf nicht eignet.

No comments:

Post a Comment