Thursday, May 17, 2012

Was bedeutet MGO, UMF und aktiver Manukahonig

UMF ist ein eingetragenes Warenzeichen der Active Manuka Honey Association Inc.

MGO ist ein eingetragenes Warenzeichen der Manuka Health New Zealand Ltd.



Beide Logos und Kürzel sind geschützt. Diese Gesellschaften haben ausweisliche Maßstäbe,Registrierungs- und Nutzungsbestimmungen und kommen aus Neuseeland. Die Bestimmungen sind auf der jeweiligen Homepage ersichtlich.

Dazu kommen weitere unabhänige Honighersteller die nicht über die zwei Registrierungsgesellschaften verzertifizert sind.

Manukahonig kommt ausschließlich aus Neuseeland und kleinen Teilen Australiens. Nur hier wächst und gedeiht der Manuka Strauch (eine Art Teebaum)

UMF und MGO Honige werden ausschließlich in Neuseeland produziert und abgefüllt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Technische Universität in Dresden hat im Rahmen einer Promotionsarbeit den Wirkstoff Methyigiyoxal in aktiven Manuka Honigen gefunden. Hierzu gibt es inzwischen zahlreiche Berichte in Presse, Funk und TV. Besonders zu empfehlen ist hier der Beitrag aus dem Ersten, in der ARD Sendung "W wie Wissen" - "Thema:"Heilender Honig" vom 15.02.09 wurde unter anderem die Thematik Manuka behandelt. Eine Ableitung ist derzeit noch online verfügbar.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
In Deutschland ist das Bewerben von gesundheitlichen Wirkungen von Lebensmitteln verboten. Sie können Sich jedoch selbst gerne zahlreiche Informationen aus dem Internet besorgen. Seriöse Händler treffen also keine "heilenden Aussagen"
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Neben der tradi. Anwendung (orales einnehmen), wird Manuka zur Massage und Kosmetika eingesetzt. Einsatzgebiet hier sind z.B Akne . Auch bei Verbrennungen u.s.w kann man Manuka einsetzten. Hier empfiehlt sich Manuka Gel anzuwenden.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Auch dem Manukaöl (ätherisch) wird eine besonders Wirkung nachgesagt, hierzu gibt es bereits einige Bücher.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zum besseren Verständnis hier einige Vergleichswerte von MGO / UMF

MGO 30+ = UMF 5+
MGO 100+ = UMF 10+
MGO 250+ = UMF 16+
MGO 400+ = UMF 20+

MGO 550 = UMF 20+

Vom Manukahonig Hersteller "wellbeeing" gibt es derzeit auch 25+ 500 g und 30+ , 250 g- allerdings nur in geringer Stückzahl , da dieser laut meinem Kentniss-Stand nur für den Export bestimmt ist, da diese Wertigkeit kaum erzielt wird und sich so für den breiten Verkauf nicht eignet.

Ehrlich währt am längsten

Wer als Verkäufer meint, seine Angaben zum Verkaufsartikel schönen zu müssen und dabei Angaben macht, die nicht so ganz der Wahrheit entsprechen, sollte vorsichtig sein und es besser bleiben lassen. Er läuft nämlich Gefahr, daß der Kaufvertrag später als ungültig eingestuft wird und rückgängig gemacht werden kann..

Hierzu ein Fall-Beispiel:

Ein gewerblicher Anbieter hatte einen Kaminbausatz mit "Marmorfassade" zur Selbstmontage zu einem Preis von rund 5.000,00 Euro zum Kauf angeboten. Ein Interessent kaufte den Bausatz. Bald nachdem der Bausatz geliefert worden war, stellte der Käufer fest, dass es sich nicht um "Marmor", sondern nur um "polierten Kalkstein" handelte. Der Käufer fühlte sich getäuscht und und wollte den Kaufvertrag rückgängig machen. Der Verkäufer lehnte ab und behauptete, es läge keine Täuschung vor, weil diese Art von Stein regelmäßig als Marmor bezeichnet werde. Es kam zum Rechtsstreit, und mehrere Sachverständige wurden gehört.

Das Oberlandesgerichts Düsseldorf (Az: I-3 U 5/04) hat dann entschieden, dass der Kunde sich das nicht gefallen zu lassen brauche und der Kaufvertrag könne rückgängig gemacht werden. Bei der Bewertung des Sachverhaltes sei von einem "normalen Abnehmer" auszugehen und dieser habe "ganz bestimmte Vorstellungen", was unter Marmor zu verstehen sei. Es liege "zumindest eine Irreführung" durch den Verkäufer vor.

Im schriftlichen Urteil heißt es u.A. "Weicht (,,,) die Kaufbeschreibung eines Natursteins von der geologischen Bezeichnung ab, so obliegt es dem Verkäufer, den Käufer auf den Unterschied hinzuweisen" insbesondere dann "wenn das äußere Erscheinungsbild des Kaufgegenstandes nicht ohne weiteres erkennen läßt, daß es sich hier nicht um den der geologischen Bezeichnung entsprechenden Stein handelt".

Und bitte nicht vergessen:
Wenn es hilfreich war, dann freut es mich, und es freut mich noch mehr, wenn Sie das durch einen kleinen Mausklick unten links auf den "JA"-Button bestätigen. Denn nur daran erkenne ich, dass der Beitrag nicht nur aufgerufen, sondern auch gelesen wurde und wirklich hilfreich war und sehe darin auch den Dank für meine investierte Zeit und Mühe. Auch meine anderen "Schreibereien" könnten von Interesse und hilfreich sein. Einfach mal anklicken.

VORSICHT vor PayPal bei digitalen Gütern!

Was ich und viele Nutzer von PayPal nicht wussten ist, dass der PayPal-Käuferschutz nicht bei digitalen Gütern greift.



Was sind digitale Güter?

Alles was nicht "greifbar" ist und vom Verkäufer nicht per Post verschickt wird:
Bespiele:
- digitaler Zugang (Abonnements, CD-Keys, Accounts, Seriennummern)
- digitale Musik (mp3)
- digitale Medien bzw. deren Erstellung (Logo-Erstellung, Homepage, etc.)

Ich finde es sehr schade, dass ein so großes und modernes Unternehmen die virtuellen Güter ausschließt - ich hatte selbst ein Problem und das war die Reaktion von PayPal - sie Email unten (hatte ein Account gekauft und dieser ging nur 1 Woche). Deshalb sollten alle Käufer, die was virtuelles Kaufen, sich dieses ggf. per Post zuschicken lassen, wenn sie dem Käufer nicht vertrauen (Zugang per Post) oder einfach bei seriösen Anbietern kaufen - lasst die Finger von kleinen Anbietern, die euch mit günstigen Preisen locken wollen!


Bitte bewertet den Ratgeber positiv, wenn er euch geholfen/gefallen hat, Danke!



Hier die Mail von PayPal:


"Vielen Dank für Ihre Anfrage bezüglich des Standes der Käuferbeschwerde mit der Bearbeitungsnummer PP-XXXXXXXXX.

Der o. g. Fall wurde am XX.XX.2012 zu Ihren Ungunsten geschlossen, da es sich bei der Ware um einen virtuellen Artikel/Dienstleistung/Download/Abonnement handelt. Leider greift der PayPal-Käuferschutz in diesem Fall nicht.
Sie können den PayPal-Käuferschutz nur für materielle Artikel in Anspruch nehmen. Außerdem muss der Artikel mit der Post verschickt werden können.

Deshalb sind diese Artikel vom Käuferschutz ausgenommen:

- Virtuelle und immaterielle Güter (zum Beispiel Dienstleistungen, Geschenkgutscheine, Downloads und weitere nicht physische Güter)
- Fahrzeuge, einschließlich Autos, Motorräder, Boote und Flugzeuge
- Sämtliche Artikel, die gegen die PayPal-Nutzungsbedingungen verstoßen

Was können Sie jetzt tun?

Versuchen Sie, die Angelegenheit im Kontakt mit dem Verkäufer zu klären und eine gütliche Lösung zu finden."

Tuesday, May 15, 2012

Es ist nicht alles bei Ebay Geflscht

Es ist Nicht Alles Bei Geflscht, Was Man Bei Einkauft....Man Kann Sich Vom Verkufer Die Produkte Anschauen,

BGELEISEN

Leider bin ich trotz des hohen Preises etwas enttuscht bzw. nicht zufrieden:1. das anti-drip System funktioniert nicht einwandfrei, besonders nicht am Beginn des Bgelvorgangs; 2. das Gelenk, mit dem die Schnur am Bgeleisen verbunden ist, ist irgendwie zu "lang" oder zu "strrisch" und strt beim Bgeln; 3. die Befllung ist uerst unpraktisch, was ich leider erst jetzt beim Gebrauch bemerkt habe, denn wenn man whrend des Bgelns nachfllen muss, muss man das Bgeleisen ausstpseln und zum Wasserhahn tragen.Wenn ich es nicht schon benutzt htte, wrde ich es am liebsten umtauschen !!!

Probleme beim Stuhlgang

Hallo liebe Mamis,

Irrwege in Eschwege Preistreiberei shill bidding

Sehen Sie sich einmal die Artikel 150795920469 und 150791953632, beide von waltermaja0911 an lando4 verkauft. Einmal am 18.04.2012 um 15:56:23 Uhr fr 13,10 Euro und vorher am 11.04.2012 um 14:45:20 Uhr fr 29,50 Euro. Und - so ein Zufall: bei beiden Artikeln handelt es sich um eine alte Thales Rechenmaschine. Aber jetzt kommt das Unglaubliche und Wundersame, beide Maschinen haben den selben unverwechselbaren Defekt: ein Stck vom Gehuse ist abgeplatzt, natrlich an ein und derselben Stelle. Das sieht man auch auf den identischen Fotos.Beide, Kufer und Verkufer (bei anderen Auktionen ist das auch schon einmal umgekehrt, da kauft waltermaja0911 auch schon einmal etwas von lando4) sind aus Eschwege. Wieder ein Zufall? Und wenn man sich so einige der letzten Auktionsverlufe der beiden "Geschftspartner" einmal genauer ansieht, bietet man sehr gerne gegenseitig, ganz oft und feiig..... .....und vielfach klappt es ja auch, dass man dritte Fremde mit ihren Geboten hochjubelt und so die erzielten Preise verbessert.Dann bewertet man sich gegenseitig regelmig und in hchsten Tnen positiv, benutzt die selbe Kamera (zur Aufnahme der angebotenen Artikel) und sogar die selbe Kulisse/den selben Hintergrund. Das alles zusammen genommen ist schon ein hohes Ma an Dreistigkeit (es kann natrlich auch Dummheit/Faulheit sein).Da trotz Hinweisen nicht reagiert/nichts unternimmt, warne ich auf diesem Weg. Handelspartner, die solch regelwidrige Praktiken anwenden, sollte man meiden.